Public Racedays Hockenheim ´18

Racedates

Moderator: Robert

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Jürgen
340-6
Beiträge: 951
Registriert: 4. Januar 2004, 10:13
Wohnort: 97782 Gräfendorf

Public Racedays Hockenheim ´18

#1 Beitragvon Jürgen » 22. Juli 2018, 07:35

Am 11.08. gehts wieder nach Hockenheim zu den Public Racedays. Wir treffen uns um 06:00 in Karlstadt an der Aral Tankstelle und rollen dann gemütlich mit Trailer über Würzburg auf die A 81 und am Kreuz Weinsberg auf die A 6. Wer sich dem Roadtrip anschliessen will, einfach kurz melden :top:. Wer auf der Rico Anthes Quartermile fahren will => Helm nicht vergessen.

https://www.facebook.com/streetdrivenra ... =bookmarks
innovate never imitate

The A-Team Dragrace

11.987 sec. @ 184.28 km/h

Benutzeravatar
c4fun21
Trabbi
Beiträge: 89
Alter: 47
Registriert: 15. April 2012, 20:39
Wohnort: bei Schweinfurt

Re: Public Racedays Hockenheim ´18

#2 Beitragvon c4fun21 » 22. Juli 2018, 11:18

Nach ein paar unglücklichen Zusammenhängen, gibt das für "The A-Team Dragrace die erste Zeitnahme für dieses Jahr.
Wir freuen uns.

Grüße
Chris
Während andere noch über Spritverbrauch feilschen, reden wir über Hubraum

[i][i][i][i]The A-Team Dragrace[/i][/i][/i][/i]

Benutzeravatar
Psychoduster
318
Beiträge: 365
Alter: 46
Registriert: 7. März 2017, 22:08
Wohnort: am Bodensee

Re: Public Racedays Hockenheim ´18

#3 Beitragvon Psychoduster » 22. Juli 2018, 12:01

Hi....

ich schau auch mal vorbei, mit Helm, aber leider ohne Auto.
Wir haben da immer einen Supermoto Termin.

Aber als Pauschaltourist dürfen wir ja auch zu den Autos.

Gruß Eckhard :top:
1973 Plymouth Duster mit 360'er Motor

Benutzeravatar
Jürgen
340-6
Beiträge: 951
Registriert: 4. Januar 2004, 10:13
Wohnort: 97782 Gräfendorf

Re: Public Racedays Hockenheim ´18

#4 Beitragvon Jürgen » 22. Juli 2018, 17:24

Mach das Eckhard, du solltest uns in der Sachskurve finden :top:
innovate never imitate

The A-Team Dragrace

11.987 sec. @ 184.28 km/h

Benutzeravatar
Psychoduster
318
Beiträge: 365
Alter: 46
Registriert: 7. März 2017, 22:08
Wohnort: am Bodensee

Re: Public Racedays Hockenheim ´18

#5 Beitragvon Psychoduster » 24. Juli 2018, 11:55

Jürgen hat geschrieben:Mach das Eckhard, du solltest uns in der Sachskurve finden :top:


Hi Jürgen, das werde ich gerne mal machen..... :top:
1973 Plymouth Duster mit 360'er Motor

Benutzeravatar
andy72
340-6
Beiträge: 972
Alter: 46
Registriert: 29. Dezember 2012, 15:10
Wohnort: Hessen

Re: Public Racedays Hockenheim ´18

#6 Beitragvon andy72 » 26. Juli 2018, 08:28

Samstag fest eingeplant.
Andy
'73 Duster 416 Stroker

Benutzeravatar
Jürgen
340-6
Beiträge: 951
Registriert: 4. Januar 2004, 10:13
Wohnort: 97782 Gräfendorf

Re: Public Racedays Hockenheim ´18

#7 Beitragvon Jürgen » 1. August 2018, 07:06

CU Andy :top:
innovate never imitate

The A-Team Dragrace

11.987 sec. @ 184.28 km/h

Benutzeravatar
andy72
340-6
Beiträge: 972
Alter: 46
Registriert: 29. Dezember 2012, 15:10
Wohnort: Hessen

Re: Public Racedays Hockenheim ´18

#8 Beitragvon andy72 » 11. August 2018, 20:55

War ganz gut.
A Team hat sich gut geschlagen. :lupe:
Leider wieder keinen Persönlich angetroffen. :gruebel:
Bin aber sicher das es eines Tages klappt.
Nächster Versuch kommenden Freitag.
Andy
Dateianhänge
20180811_113043.jpg
'73 Duster 416 Stroker

Benutzeravatar
360duster
440 Magnum
Beiträge: 1922
Registriert: 4. Mai 2004, 19:46
Wohnort: 97783 Weyersfeld

Re: Public Racedays Hockenheim ´18

#9 Beitragvon 360duster » 13. August 2018, 07:52

Hi!

wieder zurück von ´nem heißen Wochenende.....ohne Sonnenschutz kaum auszuhalten, nachts allerdings saukalt im Freien. Im Großen und Ganzen ganz ok, Orga läuft besser als in den Vorjahren. Valiant hatte leichte Probleme mit der Elektrik, die Lima hat unter diesen Umständen (Start / Stop / Hitze) Probleme die Batterie am Leben zu halten....mangelnde Batteriepflege tun ihr übriges dazu, hätt das Ding ja mal laden können, bin vorher nicht zum Fahren gekommen. Na ja, gibt ja ATU....

Leider trotz einiger Änderungen nur minimale Verbesserung meiner Bestzeit....von 11.40 auf 11.38, 190 Km/h topspeed.

Jürgen konnte seine PB mit N2O auf eine 12.07 drücken, coole sache! Mit noch etwas Tuning ist auch hier eine 11.XX drin.

Chris konnte leider nur einmal fahren, Lima im Eimer, kein Ladegerät dabei......ok, wieder was gelernt, kommt auf die Liste ;-)

stark negativ ist mir folgendes aufgefallen:

manche Besucher werfen ganze Motoren, Roller, kpl. Bierkisten und sonstigen Scheiß in die Müllcontainer....diese Zustände kannte ich von anderswo, nicht von Hockenheim. Ein Teilnehmer wurde von der Streckencrew nach dem Burnout gestoppt, offenbar Austritt Flüssigkeit. Akzeptieren wollte er das nicht, kam fast zu Handgreiflichkeiten.....unglaublich sowas, geht gar nicht. Wär´s meine Strecke, würde derjenige nicht mehr dort fahren.

Am Donnerstag geht´s weiter, mal schauen wie weit wir in dem Bracket-Zirkus kommen. Das ist bei den Nitros ein echt hochwertiges Feld, als Hobby-Artist braucht´s da schon ein wenig Glück ;-)

Gruss Michel

Benutzeravatar
DieWilde13
426 HEMI
Beiträge: 6095
Alter: 16
Registriert: 28. Juni 2004, 09:00
Wohnort: Gifhorn

Re: Public Racedays Hockenheim ´18

#10 Beitragvon DieWilde13 » 13. August 2018, 07:57

Klingt ja nicht schlecht!
Glückwunsch an Jürgen! :cool:

Schade das es kaum verbesserung gebracht hat, der Umbau auf die EFI. Aber da die ja jetzt eh da ist, muss wohl jetzt der Turbo kommen! :grin:

Schade für Chris das es nicht gereicht hat!
Bild

Benutzeravatar
Buschi
last man standing
Beiträge: 9175
Alter: 50
Registriert: 21. November 2003, 22:44
Wohnort: Wilhelmshaven, nahe Ostfriesland
Kontaktdaten:

Re: Public Racedays Hockenheim ´18

#11 Beitragvon Buschi » 13. August 2018, 12:01

naja, die efi machts konstanter und zuverlässiger und besser auf alle Gegebenheiten abstimmbarer. Aber schneller wird's wohl kaum ausser der Vergaser vorher war Fratze... :D

Freitag sehen wir uns, Michel....

Benutzeravatar
Jürgen
340-6
Beiträge: 951
Registriert: 4. Januar 2004, 10:13
Wohnort: 97782 Gräfendorf

Re: Public Racedays Hockenheim ´18

#12 Beitragvon Jürgen » 13. August 2018, 15:45

Für mich war das negative Highlight der Diebstahl unseres A-Team Banners. Irgendeine minderwertige Kreatur hat das wohl vom Bus geklaut als wir im Lineup standen. Auch sowas etwas kannte ich bisher genausowenig wie den Ausraster des Opelfahrers an der Startampel.

Trotzdem war das ein tolles Wochenende. Helmut hat uns im Fahrerlager besucht, Cory war auch dabei. Die Autos sind gut gelaufen, der Defekt von Chris ist klein und Michel bekommt das auch wieder hin. Meine neue PB freut mich, allerdings hätte ich gerne die 11 vor dem Komma gesehen. Kommt noch :top:

Wo es zeitnah Bilder und Videos zu sehen gibt wisst ihr ja.

Wir sehen uns bei den Nitros.
innovate never imitate

The A-Team Dragrace

11.987 sec. @ 184.28 km/h

Benutzeravatar
c4fun21
Trabbi
Beiträge: 89
Alter: 47
Registriert: 15. April 2012, 20:39
Wohnort: bei Schweinfurt

Re: Public Racedays Hockenheim ´18

#13 Beitragvon c4fun21 » 13. August 2018, 19:47

Ja, das mit unserem Banner war schon heftig.
Trotzdessen ein tolles Wochenende verbracht. Leider hatte ich nach dem ersten Lauf wieder einen Totalausfall. In diesem Jahr 3x race weekends gehabt und 3x ausgefallen. Irgendwie ist diese Saison der elektrische Wurm bei mir drin. Dieses Mal war es die Lichtmaschine => kein Strom mehr für Benzinpumpe und keine saubere zündung mehr.
Der Motor selbst läuft gut. Ich war nur 0,02 von meiner PB entfernt. Und das mit einer sehr schlechten 60ft (2,18).
Das heißt beim nächsten Lauf ist eine PB drin, hoffen wir.

Somit konnte ich ein gemütliches Rennwochenende mit meinem Team genießen und habe teilweise als Kameramann fungiert.

Michel hätte ja auch etwas elektrische Probleme. Ob das an den Valiant's gelegen hat?!?

Jürgen ist der Gewinner, Glückwunsch!!!!

Jetzt freuen wir uns kommendes Wochenende auf die Nitros.

Grüße
Chris
Während andere noch über Spritverbrauch feilschen, reden wir über Hubraum

[i][i][i][i]The A-Team Dragrace[/i][/i][/i][/i]

Benutzeravatar
360duster
440 Magnum
Beiträge: 1922
Registriert: 4. Mai 2004, 19:46
Wohnort: 97783 Weyersfeld

Re: Public Racedays Hockenheim ´18

#14 Beitragvon 360duster » 13. August 2018, 21:25

Ach ja, das mit dem Banner hatte ich schon wieder verdrängt.....soll der / die Deppen glücklich damit werden, landet wahrscheinlich sowieso im Müll.

Bis bald!

Gruss Michel

Benutzeravatar
frank
440 Magnum
Beiträge: 1881
Alter: 53
Registriert: 19. April 2004, 17:44
Wohnort: irgendwo

Re: Public Racedays Hockenheim ´18

#15 Beitragvon frank » 14. August 2018, 11:15

Hier 3, 4 Bilder
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
BildBild

Benutzeravatar
Jürgen
340-6
Beiträge: 951
Registriert: 4. Januar 2004, 10:13
Wohnort: 97782 Gräfendorf

Re: Public Racedays Hockenheim ´18

#16 Beitragvon Jürgen » 15. August 2018, 07:07

innovate never imitate

The A-Team Dragrace

11.987 sec. @ 184.28 km/h

Benutzeravatar
Jürgen
340-6
Beiträge: 951
Registriert: 4. Januar 2004, 10:13
Wohnort: 97782 Gräfendorf

Re: Public Racedays Hockenheim ´18

#17 Beitragvon Jürgen » 15. August 2018, 07:11

frank hat geschrieben:Hier 3, 4 Bilder
Bild


Cooles Bild Frank :top:
innovate never imitate

The A-Team Dragrace

11.987 sec. @ 184.28 km/h

Plumcrazy
Lexikon
Beiträge: 9037
Registriert: 19. November 2003, 21:17
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Public Racedays Hockenheim ´18

#18 Beitragvon Plumcrazy » 15. August 2018, 07:12

Danke für die bilder

Gruß
Carsten
Ich mache keine Witze, klar! Auf gar keinen fall einen Witz!

Benutzeravatar
THREE HUNDRED
440-SixPack
Beiträge: 3275
Registriert: 26. Januar 2005, 16:59

Re: Public Racedays Hockenheim ´18

#19 Beitragvon THREE HUNDRED » 17. August 2018, 04:12

Danke auch. Schöner 57er 210. :lupe: Hat jemand mehr Infos? Bestimmt kein deutsches Auto, oder?

Benutzeravatar
AmericanMuscle
Kameramann
Beiträge: 3507
Registriert: 22. Oktober 2005, 11:52
Wohnort: Villingen
Kontaktdaten:

Re: Public Racedays Hockenheim ´18

#20 Beitragvon AmericanMuscle » 17. August 2018, 09:19

Kam letzten Herbst hier her (nach VS), ohne Antriebsstrang. Aktuell ist ein LS verbaut, Kühlergrill und Heckstoßstange wurden montiert, Überrollbügel eingepflanzt und das Interior etwas auf Vordermann gebracht.
<------ FACEBOOK------>
Bild


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste