Oktober"Phoenix Dragway" Mopar-Forumstreffen

Racedates

Moderator: Robert

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Tic-Tac
440-SixPack
Beiträge: 3209
Alter: 77
Registriert: 1. Juli 2012, 14:35
Wohnort: Mülheim an der Ruhr
Kontaktdaten:

Oktober"Phoenix Dragway" Mopar-Forumstreffen

#1 Beitragvon Tic-Tac » 28. Juni 2017, 10:55

7.10 - 8.10.2017 "Phoenix Dragway" Mopar-Forumstreffen in Bad Sobernheim.

na Versuchen wir es nochmal ;)

Screenshot (4).png

Zelten ist möglich und auch besser als in Bitburg.
Nur Duschen hab ich beim letzten mal nicht gesehen ;)

King of the Hill
Bracket ET Rennen für alle PKW Klassen
-------------------------------------------------------------------------------------
Fifty Years of Camaro
Camaro Challenge Cup
Quarter Mile Challenge and Show-Shine

--------------------------------------------------------------------------------------
Es wird auch darum gebeten bei der Anreise die umliegenden Dörfer etwas behutsamer zu durchfahren ;)
--------------------------------------------------------------------------------------
Preise:
Fahrerlager Dragster
80,- Euro Fahrer
20,- Euro Team Member
-------------------------------
Besucher/Zuschauer:
20,- Euro
Armband gesamtes Wochenende gültig
Jugendliche unter 18 kostenlos
(Altersnachweis erbringen)
Das sind die Preise der letzten Veranstaltung für das ganze Wochenende,
ich gehe mal davon aus das sich nichts geändert hat.


Infos gibt es hier: http://www.1on1-motorsports.de/

line up.jpg
18700578_1284390131659749_2574750895270428421_o.jpg


Einen Flyer muss der Herr Hartwig wieder basteln ;)
Du bist Lustig. Dich töte ich zuletzt.
http://rostpartikel.blogspot.de/

Benutzeravatar
360duster
440 Magnum
Beiträge: 1911
Registriert: 4. Mai 2004, 19:46
Wohnort: 97783 Weyersfeld

Re: Oktober"Phoenix Dragway" Mopar-Forumstreffen

#2 Beitragvon 360duster » 28. Juni 2017, 12:08

wie schon gesagt....da simmer dabei. Wird gut ;-)

Gruss Michel

Benutzeravatar
apple
440 Magnum
Beiträge: 2000
Alter: 46
Registriert: 6. Februar 2011, 21:12
Wohnort: 66606 St. Wendel
Kontaktdaten:

Re: Oktober"Phoenix Dragway" Mopar-Forumstreffen

#3 Beitragvon apple » 28. Juni 2017, 12:57

Ja logisch, natürlich dabei.
So kurz vor der Haustür :cool:
Und mehr regnen als letztes Jahr kanns eh fast nimmer :lol:
Gelohnt hat sichs trotzdem! Wie immer :top:
Grüsse
Andreas

Bild

Benutzeravatar
Buschi
last man standing
Beiträge: 9134
Alter: 50
Registriert: 21. November 2003, 22:44
Wohnort: Wilhelmshaven, nahe Ostfriesland
Kontaktdaten:

Re: Oktober"Phoenix Dragway" Mopar-Forumstreffen

#4 Beitragvon Buschi » 3. Juli 2017, 13:40

ein WE nach Drachten... harrijasses

Benutzeravatar
Tic-Tac
440-SixPack
Beiträge: 3209
Alter: 77
Registriert: 1. Juli 2012, 14:35
Wohnort: Mülheim an der Ruhr
Kontaktdaten:

Re: Oktober"Phoenix Dragway" Mopar-Forumstreffen

#5 Beitragvon Tic-Tac » 11. August 2017, 09:36

Nochmal hoch damit
20690270_1764176056943044_8327534376687468471_o.jpg
Du bist Lustig. Dich töte ich zuletzt.
http://rostpartikel.blogspot.de/

Benutzeravatar
Buschi
last man standing
Beiträge: 9134
Alter: 50
Registriert: 21. November 2003, 22:44
Wohnort: Wilhelmshaven, nahe Ostfriesland
Kontaktdaten:

Re: Oktober"Phoenix Dragway" Mopar-Forumstreffen

#6 Beitragvon Buschi » 28. August 2017, 14:46

ich komme anscheinend mit nem Ford. Kein Scherz... LOL

Benutzeravatar
BjörnP
318
Beiträge: 328
Alter: 41
Registriert: 22. April 2015, 08:34
Wohnort: 34233 Fuldatal

Re: Oktober"Phoenix Dragway" Mopar-Forumstreffen

#7 Beitragvon BjörnP » 29. August 2017, 15:52

Wie ist das eigentlich mit dem Zeltplatz?

Möglich ist es ja wohl dort zu zelten, aber sind auch Wohnwagen erlaubt/geduldet? Es ist Anfang Oktober ja nachts doch schon recht frisch und man ist schließlich nicht mehr der Jüngste...

Benutzeravatar
apple
440 Magnum
Beiträge: 2000
Alter: 46
Registriert: 6. Februar 2011, 21:12
Wohnort: 66606 St. Wendel
Kontaktdaten:

Re: Oktober"Phoenix Dragway" Mopar-Forumstreffen

#8 Beitragvon apple » 29. August 2017, 16:14

BjörnP hat geschrieben:Wie ist das eigentlich mit dem Zeltplatz?

Möglich ist es ja wohl dort zu zelten, aber sind auch Wohnwagen erlaubt/geduldet? Es ist Anfang Oktober ja nachts doch schon recht frisch und man ist schließlich nicht mehr der Jüngste...


Wirst nicht der Einzige mit Wohnwagen dort sein!
Ja, das ist sicher kein Problem.
Grüsse

Andreas



Bild

Benutzeravatar
Tic-Tac
440-SixPack
Beiträge: 3209
Alter: 77
Registriert: 1. Juli 2012, 14:35
Wohnort: Mülheim an der Ruhr
Kontaktdaten:

Re: Oktober"Phoenix Dragway" Mopar-Forumstreffen

#9 Beitragvon Tic-Tac » 29. August 2017, 16:25

Wohnwagen kein Problem.
Ford ist ein Problem ;)
Natürlich nicht, na dann sollte wir uns eine grössere Ecke vor Ort suchen.
Du bist Lustig. Dich töte ich zuletzt.
http://rostpartikel.blogspot.de/

Benutzeravatar
andy72
400
Beiträge: 940
Alter: 46
Registriert: 29. Dezember 2012, 15:10
Wohnort: Hessen

Re: Oktober"Phoenix Dragway" Mopar-Forumstreffen

#10 Beitragvon andy72 » 29. August 2017, 20:12

Also jetzt nicht lachen aber wenn zu der Zeit die Temperaturen für ein Zelt zu Übel sind,würde ich mein Wohnwagen auch vorziehen.
Da mein Duster allerdings keine AHK hat,müßte ich ein anderes Fahrzeug nehmen.
Währe eine Ente da ein Problem?
Andy
'73 Duster 416 Stroker

Benutzeravatar
Tic-Tac
440-SixPack
Beiträge: 3209
Alter: 77
Registriert: 1. Juli 2012, 14:35
Wohnort: Mülheim an der Ruhr
Kontaktdaten:

Re: Oktober"Phoenix Dragway" Mopar-Forumstreffen

#11 Beitragvon Tic-Tac » 29. August 2017, 20:26

Wir kriegen doch einen goldenen Oktober ;)
Kannst kommen womit du willst
Du bist Lustig. Dich töte ich zuletzt.
http://rostpartikel.blogspot.de/

Benutzeravatar
andy72
400
Beiträge: 940
Alter: 46
Registriert: 29. Dezember 2012, 15:10
Wohnort: Hessen

Re: Oktober"Phoenix Dragway" Mopar-Forumstreffen

#12 Beitragvon andy72 » 29. August 2017, 20:42

Denke auch das es noch warm ist.
Packe mal zu erst den Duster.
Andy
'73 Duster 416 Stroker

Benutzeravatar
BjörnP
318
Beiträge: 328
Alter: 41
Registriert: 22. April 2015, 08:34
Wohnort: 34233 Fuldatal

Re: Oktober"Phoenix Dragway" Mopar-Forumstreffen

#13 Beitragvon BjörnP » 30. August 2017, 12:23

Tic-Tac hat geschrieben:Wohnwagen kein Problem.
Ford ist ein Problem ;)
Natürlich nicht, na dann sollte wir uns eine grössere Ecke vor Ort suchen.


Da habe ich ja Glück, dass vor dem Wohnwagen ein Chevy und kein Ford hängt LOL

Grössere Ecke fänd ich toll - brauche Platz... Dafür biete ich bei Regen auch einen Sitzplatz unter der Markise.

Bild

Benutzeravatar
Buschi
last man standing
Beiträge: 9134
Alter: 50
Registriert: 21. November 2003, 22:44
Wohnort: Wilhelmshaven, nahe Ostfriesland
Kontaktdaten:

Re: Oktober"Phoenix Dragway" Mopar-Forumstreffen

#14 Beitragvon Buschi » 30. August 2017, 13:09

zu kalt zum zelten? Wo liegt den Phönix? In Sibirien?? 10°C sind noch kuschelig, und Schnapps gibt's ja auch. Luschen! :lol:

Ford P5. Wir wollen NOS am Köln V6 testen... :twisted: :twisted:

Benutzeravatar
BjörnP
318
Beiträge: 328
Alter: 41
Registriert: 22. April 2015, 08:34
Wohnort: 34233 Fuldatal

Re: Oktober"Phoenix Dragway" Mopar-Forumstreffen

#15 Beitragvon BjörnP » 30. August 2017, 14:52

Was soll ich machen, bin auch nicht mehr der Jüngste.
Am Tag nach den Nats hat mir die Physiotehrapeutin erstmal die vier ausgerenkten Wirbel wieder "einbauen" müssen...

Benutzeravatar
Tic-Tac
440-SixPack
Beiträge: 3209
Alter: 77
Registriert: 1. Juli 2012, 14:35
Wohnort: Mülheim an der Ruhr
Kontaktdaten:

Re: Oktober"Phoenix Dragway" Mopar-Forumstreffen

#16 Beitragvon Tic-Tac » 30. August 2017, 14:59

Deckt euch am besten vor der Ankunft mit Sprit, Grillgut,Trinken usw ein.
Pferdsfeld Flughafen liegt im nichts.
Selbst Hase und Igel sagen sich da nicht gute Nacht.
Nächste wo man tanken, einkaufen kann ist 15km entfernt.
Frühstück, Pommes Wagen usw ist zwar vor Ort aber
Öffnungszeiten weiss ich auch nicht genau.
Du bist Lustig. Dich töte ich zuletzt.
http://rostpartikel.blogspot.de/

Benutzeravatar
Tic-Tac
440-SixPack
Beiträge: 3209
Alter: 77
Registriert: 1. Juli 2012, 14:35
Wohnort: Mülheim an der Ruhr
Kontaktdaten:

Re: Oktober"Phoenix Dragway" Mopar-Forumstreffen

#17 Beitragvon Tic-Tac » 2. September 2017, 18:03

Silke hatte mit grade getippert. Das sie dabei ist die Preise für Zuschauer/ Tagesgäste zu überarbeiten.
Wohl günstiger halt.
Preise will sie dann auf der 1on1Homepage online steĺlen.
Du bist Lustig. Dich töte ich zuletzt.
http://rostpartikel.blogspot.de/

Benutzeravatar
DieWilde13
426 HEMI
Beiträge: 6065
Alter: 16
Registriert: 28. Juni 2004, 09:00
Wohnort: Gifhorn

Re: Oktober"Phoenix Dragway" Mopar-Forumstreffen

#18 Beitragvon DieWilde13 » 2. September 2017, 20:54

Nächstes jahr bin ich auch dabei! :top:
Bild

Benutzeravatar
Tic-Tac
440-SixPack
Beiträge: 3209
Alter: 77
Registriert: 1. Juli 2012, 14:35
Wohnort: Mülheim an der Ruhr
Kontaktdaten:

Re: Oktober"Phoenix Dragway" Mopar-Forumstreffen

#19 Beitragvon Tic-Tac » 6. September 2017, 18:52

DieWilde13 hat geschrieben:Nächstes jahr bin ich auch dabei! :top:

Sehr schön :top:
Grad gelesen das sie vor Oktober schon anfangen mit der Strecke.
Also Gummi und ein wenig Kleber aufzutragen ;)
Du bist Lustig. Dich töte ich zuletzt.
http://rostpartikel.blogspot.de/

Benutzeravatar
Buschi
last man standing
Beiträge: 9134
Alter: 50
Registriert: 21. November 2003, 22:44
Wohnort: Wilhelmshaven, nahe Ostfriesland
Kontaktdaten:

Re: Oktober"Phoenix Dragway" Mopar-Forumstreffen

#20 Beitragvon Buschi » 11. September 2017, 12:17

hätte ich ein Schwungrad könnte ich den 340cui reaktivieren ( oder flugs auf Automatig umbauen wenn jemand wandler, Tranny und Kardanwelle für mich hat ... :) )


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast