Public Race Days

Racedates

Moderator: Robert

Nachricht
Autor
Chris-Turbo
Dampfmaschine
Beiträge: 14446
Alter: 44
Registriert: 7. Februar 2008, 11:58
Wohnort: Landshut / Uelzen

Re: Public Race Days

#41 Beitragvon Chris-Turbo » 15. August 2016, 23:49

Hab auch schön gehört, daß wenige Amis am Start waren.
Hängt vermutlich auch mit dem Streß letztes Jahr zusammen.
Sollte öfters diese Art Veranstaltungen geben.

HN-RR 1969 hat geschrieben:Die eine Nase mit dem 79er Flammencamaro mit wheelie bar, der konstante 15er Zeiten fährt, hat natürlich nicht gefehlt.

Der Alex. :mrgreen:
Beste Grüße, Chris

www.bdrc.de / www.p-s-r.com / FB: Christian Charger

4onthefloor
Trabbi
Beiträge: 101
Registriert: 19. August 2007, 15:21
Wohnort: Schweiz

Re: Public Race Days

#42 Beitragvon 4onthefloor » 16. August 2016, 21:51

Gefreut hat mich das die Strecke Mal endlich brauchbar war für die bis ca. 1500PS Fraktion. Einige stärkere Fz hatten Mühe nach der Achtelmeile.
Ich habe mich über die gute Traktion gefreut und hatte für mich gute 1.7s 60ft Zeiten. In der Test and Tune Klasse kann nicht mehr viel gefahren werden, es gab nur ein langer Turn von 2h, danach hatten wir nur eine halbe Stunde Zeit. Jerry legt nicht sehr viel Wert auf die Test and Tuner, das erklärt warum auch einige fehlen. Der Rücklauf war endlich vernünftig organisiert, trotzdem habe ich es nur einmal geschafft einen 2.Lauf zu machen in der halben Stunde! Die "Partygäste" im Innenfeld haben mir nicht gefehlt, wer braucht schon um 3 Uhr Morgens einen Laut schiessenden Turbogolf im Begrenzer.
Die vielen Oildowns der Publicracer nerven, vorallem wenn sie zu Lasten der anderen Gruppe gehen. Zum Glück hat es Immer wieder viele alte Bekannte die einem die Wartezeit mit einem netten Schwätzchen verkürzen.

Gruss Marco


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast